Angst & Panik

Angst und Panik loswerden!

Kostenloses Beratungsgespräch anfordern.

|

Angst haben wir alle. Der Unterschied liegt in der Frage wovor.

Frank Thiess, Schriftsteller

Obwohl wir in Deutschland in einem der sichersten Länder auf diesem Planeten leben, nehmen die Gefühle der Angst immer mehr zu. Das kann sich so weit steigern, dass der Betroffene das sogar als Panik erlebt. Erlebt man dieses es auf Dauer, wird das Gefühl, welches uns eigentlich hilft bei Gefahr handlungsfähig zu sein, zu einer großen Last.
Menschen trauen sich nicht mehr aus dem Haus, trauen sich nicht mit anderen Menschen zu sprechen, haben Angst vor öffentlichen Orten oder versagen bei Prüfungen.

Natürlich gibt es niemanden, der frei von Angst ist. Wir schauen vor dem Überqueren der Straße nach links und rechts, schnallen uns an und machen noch viele andere Dinge, die uns schützen sollen. In jüngster Zeit stehen an öffentlich Orten, wie Veranstaltungen und Festen, stehen dicke Betonblöcke oder riesige Sandsäcke, die die Besucher vor Anschlägen mit Autos oder LKW schützen sollen.
ABER: Fühlen wir uns dadurch sicherer? Oder schürt das eher noch mehr unsere Angst?

Fakt ist: Angsterkrankungen nehmen immer mehr zu. Die Gründe dafür sind vielfältig und haben ihren Ursprung oft in den geänderten Arbeitsbedingungen, der megaschnellen Verfügbarkeit von Medien und Sozialen Netzwerken, in denen sich Nachrichten viral verbreiten. Man ist sozusagen live dabei.
Die Betroffenen benötigen dringend Hilfe, die oft nur sehr schwer zu organisieren ist. Denn psychologische Praxen sind oftmals Überbucht und haben lange Wartezeiten, oft nehmen Medikamente zwar die Symptome, aber beseitigen nicht die Ursache der Angst. Dann ist eine Therapie zwingend angeraten.

 

Gerne melde ich mich bei Dir!

Rückruf erwünscht?

Ist der Rückruf zu einem bestimmten Zeitraum gewünscht?