Sprüche im Poesiealbum…

hypnose; Blockaden, Selbstwertgefühl, Selbstbewusstsein, Selbstliebe,

Poesiealbum

Am Wochenende erzählte mir meine Freundin von ihrem Poesiealbum und welche Dinge darin standen. Das eine oder andere war recht niedlich, manches auch amüsant. Doch einen Spruch hatte sie sich gemerkt und wirkte noch heute:
Poesiealbum

“Sei wie das Veilchen im Moose,
bescheiden, sittsam und rein
und nicht wie die stolze Rose,
die immer bewundert will sein.”

Wenn ein 9 jähriges Mädchen so eine “Lebensweisheit” mit auf den Weg bekommt, was macht sie wohl daraus?!

Sicher hast Du schon eine Ahnung davon…:
Was sie daraus “macht”? Das erlebe ich täglich in meiner Arbeit, wenn Menschen bei mir sitzen und mir erklären, dass erstmal alle anderen dran sind, bevor sie an sich selber denken, schließlich sei sie ja nicht egoistisch, eher bescheiden und sonst noch viele Erklärungen. “Man” macht sich also klein. So klein, dass “man” gar nichts ausrichten kann, was bedeutet, Du kannst eine Situation, in der Du steckst, nicht ändern. Oder sollte es eher heißen, Du meinst, Du könntest sie nicht ändern?

Nur ein weiteres Mosaiksteinchen…

Natürlich ist so ein Sprüchlein, geschrieben in einem Posiealbum alleine nicht der Grund für eine negative Wahrnehmung seiner selbst. Doch mit wie vielen negativen Programmen werden wir immer wieder konfrontiert, wenn wir bewertet werden. Denn wir sind gut, wenn wir lieb sind und nicht liebenswert, wenn wir es nicht waren. Vielleicht kennst Du das?

Und es gab und gibt immer noch Erlebnisse, Dinge oder Programme, die uns klein halten, die uns glauben machen nicht gut genug zu sein und die dazu führen, dass wir uns Dinge nicht erlauben.

Was ist es bei Dir, was Du Dir nicht erlaubst?  Das, was Dich immer wieder zurück oder gar klein hält? Was tut es mit Dir?

Schreibe mir bitte und ich hoffe, Du bist ebenso gespannt, wie ich, welche Antworten hier zusammen kommen…

 

Klick hier und schaue Dir mal die Sprüche dazu an!

Dies ist ein Demo-Shop für Testzwecke — Bestellungen werden nicht ausgeführt. Ausblenden